Ein Autor zu Besuch bei den Viertklässlern

Mit Freude und Spannung erwarteten die Viertklässler den Jugendbuchautoren Alexander Trost. Bevor uns Herr Trost in die Welt seiner Bücher mitnahm, erkundigte er sich bei den Schülern ob und welche Bücher sie am liebsten lesen. Als dann ein jeder über seine eigenen Leseerfahrungen berichtet hatte, stellte uns Herr Trost seine unterschiedlichen Buchreihen vor. Die Auswahl des Werkes aus welchem er allen vorlesen sollte, überließ er den Kindern. Nachdem der Autor die Hauptfiguren der Vier Tiger-Reihe vorgestellt hatte, ging es in einem teils witzigen, teils spannenden Vortrag direkt in den ersten Band der Reihe. Alle hörten gespannt und begeistert zu. Abschließend bleib noch Zeit dem Autor Fragen zu seinen Büchern und seinem Beruf allgemein zu stellen. Den krönenden Abschluss der Lesung bildete dann das für alle vervielfältigte Autogramm von Herrn Trost.

Wir danken ganz herzlich dem Förderverein unserer Schule, der den Kontakt zu Herrn Trost hergestellt hat.