Bewegungstag 2019

 

Bewegungstag – denn Lernen braucht Bewegung:
Sport und Bewegung wirken sich positiv auf Konzentration und schulisches Lernen aus. Daher haben die Sportlehrerinnen eine Gerätelandschaft aus neun verschiedenen Stationen aufgebaut, an denen geklettert, balanciert, geschwungen, gerollt, gehangelt, gehüpft oder auch gekrabbelt werden konnte. Jede Jahrgangsstufe durfte die Stationen eine ganze Schulstunde lang nach Herzenslust ausprobieren und alle hatten viel Spaß daran.