Fahrradaktionstag Fit for school am 18.10.16

Fahrradaktionstag FIT FOR SCHOOL der Karl-Kühnle-Grundschule Kuppingen

Die Veranstaltung, vom Württembergischen Radfahrbund an Schulen durchgeführt, ist eine Aktion, die der Landkreis Böblingen flächendeckend umsetzen möchte, unterstützt von der landesweiten Aktion GIB ACHT IM VERKEHR und deren Partnern, dem Innenministerium Baden-Württemberg, dem Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik, der UKBW, sowie dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport.

Fahrrad fahren bedeutet für viele Kinder einen Gewinn an Mobilität und eine Bereicherung. Für die sichere Teilnahme am Straßenverkehr ist es wichtig, neben der Kenntnis der Verkehrsregeln auch das Fahrrad sicher zu beherrschen. Letzteres  kann an solchen Fahrradaktionstagen im Schonraum geübt werden und ist somit eine ideale Ergänzung zur Radfahrausbildung, die in der 4.Klasse zusammen mit der Jugendverkehrsschule stattfindet.

Am 18. Oktober 2016 fand dieser Fahrradaktionstag nun an der Kuppinger Karl-Kühnle-Grundschule statt. Alle Kinder der Klassen 1 bis 4 kamen an diesem Tag mit dem Fahrrad zur Schule. An insgesamt neun Stationen, die auf dem Schulgelände aufgebaut waren, wurde fleißig geübt, wie man sicher mit dem Fahrrad umgeht.

Mit Feuereifer waren alle dabei, ihre Geschicklichkeit an Wippe, Rampen, Slalomstrecken und vielen anderen Aufgaben zu erproben, und mit jedem Durch-gang klappte es besser. Tatkräftig unterstützt wurde die Aktion durch zahlreiche Mütter, die die einzelnen Stationen betreuten.

Am Ende der Veranstaltung fuhren alle Kinder zusammen mit Herrn Greule vom WRSV in einer Riesenschlange über den Schulhof. Alle fanden, dass dieser Aktionstag eine gelungene Veranstaltung war.

img_1378          img_1375       img_1374